Anästhesie

 

Augenheilkunde

 

Chirugie

 

Dermatologie

 

Gynäkologie

 

HNO

 

Krankenpflege

 

Mund-Kiefer

 

Neurochirugie

 

Orthopädie

 

Proktologie

 

Urologie

 

Zahnheilkunde

 

 

Neurochirugie:


Der Fachbereich Neurochirurgie befasst sich mit Erkrankungen von Nerven, Gehirn und Rückenmark.

Hirn und Rückenmarksoperationen können auch heute noch nicht ambulant durchgeführt werden.

Die operative Tätigkeit des Neurochirurgen beschränkt sich daher im Bereich der ambulanten Operationen auf folgende Eingriffe:


- Operation von Nerveneinengungen an Hand (Carpaltunnelsyndrom)
   oder Ellenbogen (Ulnaris-Verlagerung)


- Operationen an den Bandscheiben der Lendenwirbelsäule


- Operationen der Halswirbelsäule